Nach dem Lockdown ist vor dem Lockdown?

Die alte Fußballweisheit von Sepp Herberger gilt auch für die Corona-Pandemie: Kaum hat sich die Lage entspannt und die Urlauber kamen aus dem Sommerurlaub zurück, schon stiegen die Pandemie-Kennzahlen. Zuletzt sprunghaft, obwohl die Kälte des Winters erst noch bevorsteht.

Lockdowns werden wohl diesmal eher lokal aufgespannt, aber Musikschulen werden wieder schließen müssen. Oder zumindest Teile von Musikschulen, wenn z.B. kooperierende Schulen dicht gemacht werden. Wir sind froh, mit SmartMusikschule eine Infrastruktur für digitales Arbeiten zur Verfügung zu haben. Die 20 bereits an SmartMusikschule beteiligten Musikschulen können bei Bedarf darauf zurückgreifen.

Die Träger und Entwickler von SmartMusikschule bereiten sich im Herbst 2020 auf die Ausdehnung des Angebotsbereichs vor: Nachdem im Jahr 2010 zunächst nur die Musikschulen des Ruhrgebiets eingeladen waren, an der Pilotphase teilzunehmen, wird die Musikschulcloud ab 2021 allen Musikschulen des VdM zugänglich. Man darf gespannt sein, wie viele im Laufe des Jahres hinzu kommen.

 

Leave a comment